Datenschutz

Datenschutzerklärung und Haftungsausschluss

Datenschutz auf einen Blick

Wir geben Ihnen einen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können oder die einen Bezug zu Ihrer Person zulassen. Ausführliche Informationen zu dem Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website
Wer ist verantwortlich?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch die KKH-Versichertengemeinschaft e. V. Deren Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewähr­leisten. Andererseits um die von Ihnen gewünschte Funktion bzw. Mitgliedschaft herzustel­len.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die KKH-Versichertengemeinschaft e. V. nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie unsere Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erho­ben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können bzw. die einen Bezug zu Ihrer Person ermöglichen. Die vorliegende Datenschutzer­klärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck dies geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

KKH-Versichertengemeinschaft e. V.
Lerchenstieg 6
30657 Hannover
Telefon 0511 6042180
Telefax 0511 6069547
www.kkh-versichertengemeinschaft.de
kontakt@kkh-versichertengemeinschaft.de

Vertretungsberechtigter Vorstand

Erich Balser (Vorsitzender)
Petra Goohsen-Tute (stellvertretende Vorsitzende)
Thomas Heiming (Schriftführer)

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen oder Ähnliches) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zu Widerruf erfolgten Datenverar­beitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtli­chen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Niedersachsen:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz in Niedersachsen
Frau Barbara Thiel
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
Telefon 0511 120-4500
Telefax 0511 120-4599
E-Mail: Poststelle@lfd.niedersachsen.de
Homepage: http://www.lfd.niedersachsen.de

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrages automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher In­halte, wie z. B. Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers vorn „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritte mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema perso­nenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Über­sendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialen wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Datenerfassung auf unserer Website
Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Unsere Website speichert keine Cookies

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen!

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 Lit.f DSGVO. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbei­tung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten gegen wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließ­lich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Artikel 6 Abs. 1 Lit. a DSGVO). Sie können diese Ein­willigung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwin­gende geschäftliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unbe­rührt.

Speicherung der IP-Adresse

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfas­sen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Verarbeitung von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Mitgliedsdaten/Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 Lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung einer Mitgliedschaft oder vorvertrag­licher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erfor­derlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen und abzu­rechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Beendigung der Mitgliedschaft gelöscht. Gesetz­liche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Plugins und Tools

Google Maps
Im Onlineangebot werden Karten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA genutzt. Datenschutzerklärung des Anbieters: https://www.google.com/policies/privacy/
Opt-Out des Anbieters: https://adssettings.google.com/authenticated

Google Fonts
Im Onlineangebot Schriftarten („Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA genutzt.
Datenschutzerklärung des Anbieters: https://www.google.com/policies/privacy/
Opt-Out des Anbieters: https://adssettings.google.com/authenticated

Newsletter-Service (Zusendung des Mitteilungsblattes per E-Mail)

Wenn Sie den Newsletter abonnieren bzw. das Mitteilungsblatt der KKH-Versichertenge­meinschaft e. V. per Mail beziehen, werden Ihre E-Mail-Adresse, Anrede, Vor- und Nach­name auf dem gesicherten Server der KKH-Versichertengemeinschaft e. V. gespeichert. Diese Daten setzen wir ausschließlich für den Versand des Newsletters bzw. des Mittei­lungsblattes ein und erheben diese nach Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe a) der Datenschutz­grundverordnung. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter und nutzen sie auch nicht für sonstige Zwecke. Zur ständigen Verbesserung der Newsletter des Newsletter-Angebots bzw. des Mitteilungsblattes führen ihr intern eigene Statistiken. Das Anmeldesystem mit einer zu­sätzlichen Bestätigungsnachricht, die einen Link zur endgültigen Registrierung enthält (Double-Opt-in) gewährleistet, dass der Newsletter bzw. das Mitteilungsblatt von Ihnen explizit erwünscht ist. Am Ende jedes Newsletters bzw. Mitteilungsblattversandes finden Sie einen Link, über den Sie den Newsletter bzw. das Mitteilungsblatt jederzeit abbestellen können.

 

Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebotes

Die KKH-Versichertengemeinschaft e. V. (nachfolgend „KKH-VG“ genannt) übernimmt keinerlei Gewährung für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitge­stellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die KKH-VG, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebo­tenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der KKH-VG kein nachweislich vorsätzliches der grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die KKH-VG behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verän­dern, zu ergänzen, zu löschen oder zur Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustel­len.

Verweise und Links

Auf dieser Website sind an einigen Stellen Links auf fremde Internetseiten hinterlegt, die weitergehende Informationen vermitteln.

Wir haben keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und Inhalte der verlink­ten Seiten. Wir sind nicht für den Inhalt der verknüpften Seiten verantwortlich und machen uns den Inhalt nicht zu Eigen. Soweit einzelne Beiträge die Rechte Dritter verletzen oder aus anderen Gründen rechtswidrige Inhalte enthalten sowie für fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen ent­stehen, ist für den Rechtsverstoß der jeweilige Anbieter der Website verantwortlich. Eine inhaltliche Verantwortung – gleich welcher Art – übernehmen wir nicht.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Die KKH-VG ist bestrebt in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Ton­dokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright wird veröffentlicht, von uns selbst erstell­ter Objekte bleibt allein bei der KKH-VG. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen in anderen elektronischen oder gedruckten Publi­kationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der KKH-VG nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, blei­ben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Datenschutzerklärung als PDF downloaden